Statuten
Welle
Trainer/Vorstand
Welle
Mitgliederinfo
Welle
Vereinsbekleidung
Welle
A-Kader
Welle
Mitglied werden
Welle
Galerie
Welle
Chronik
Welle
Unsere Sponsoren
Welle
Hall of Fame
Welle
Sportmedizin
Welle
Links
Welle
12 h Schwimmen
Welle
Bezirksmeisterschaften
Welle
Raiffeisenbank-Meeting
Welle
Stadtmeisterschaften
Welle
Vereinsmeisterschaften
Welle
Vöcklabrucker Aquathlon
Welle
Aktuell
Welle
Presse
Welle
Videos
Welle
Schwarzes Brett
Welle
News Archiv
Welle

Nikolaus beschert SVV-Schwimmern Medaillenflut

Am „Krampustag“, dem 5. Dezember, zeigten einige SVV-Nachwuchstalente dem Krampus und vor allem dem Nikolaus beim 32. Int. Nikolausschwimmen in Steyr, wie fleißig sie das Jahr über trainiert hatten. Insgesamt gaben bei diesem Bewerb 300 Schwimmer/innen von 16 Vereinen aus Österreich, Deutschland, Ungarn und Tschechien bei über 1000 Einzelstarts ihr Bestes. Mit den vielen tollen erschwommenen Leistungen und 12 Medaillen belohnten sich alle teilnehmenden SVV-Schwimmer selber für ihre harte Trainingsarbeit im Jahr 2015.

 

Nicht zu bremsen war an diesem Tag Paul Part. Mit deutlichen persönlichen Bestzeiten sicherte sich der 12-jährige souverän 5mal Gold in allen angetretenen Bewerben und noch dazu die Tagesbestzeit in allen 50m-Bewerben und über die 100 m Lagen. In Folge durfte er sich auch über den Pokal für die punktebeste Leistung im Jahrgang 2003 bei dieser Veranstaltung freuen, die er über die Strecke 50 m Brust erreichte.

Hervorragende Zeiten erschwamm auch der, um ein Jahr jüngere, Michalis Wöss. Die Goldmedaille ließ er sich über 50 m Schmetterling und 50 m Freistil im Jahrgang 2004 nicht nehmen. Zudem eroberte er Bronze im Bewerb 50 m Brust. Aufgrund seiner schnellen Zeit über die 50 m Freistil schnappte sich Michalis zusätzlich auch noch den Pokal für die punktebeste Leistung im Jahrgang 2004.

Kroath Maximilian (Jg. 2001) ließ über 100 m Brust nichts anbrennen und erkämpfte die Bronzemedaille. Marvin Zimmermann komplettierte diese tolle Erfolgsbilanz mit einem dritten Platz im Bewerb 50 m Rücken.

 

Die mannschaftliche Stärke bewiesen vor allem die Erfolge in den Staffelbewerben 4 x 50 m Freistil bzw. Lagen bei den Burschen. Bei starker Konkurrenz schwammen Part Paul, Michalis Wöss, Jakob Stetina und Marvin Zimmermann in beiden Staffelbewerben zur Silbermedaille.

Gratulation zu diesen tollen Leistungen!

Bericht auf der Seite der Bezirksrundschau Vöcklabruck

Ergebnisse auf www.msecm.at

Kontakt | Facebook | Impressum | Login
Raiffeisen BTV Wipa Auerhahn HSB HinkeAchleitner und PartnerKiwiSeccon