Statuten
Welle
Trainer/Vorstand
Welle
Mitgliederinfo
Welle
Vereinsbekleidung
Welle
A-Kader
Welle
Mitglied werden
Welle
Galerie
Welle
Chronik
Welle
Unsere Sponsoren
Welle
Hall of Fame
Welle
Sportmedizin
Welle
Links
Welle
12 h Schwimmen
Welle
Bezirksmeisterschaften
Welle
Raiffeisenbank-Meeting
Welle
Stadtmeisterschaften
Welle
Vereinsmeisterschaften
Welle
Vöcklabrucker Aquathlon
Welle
Aktuell
Welle
Presse
Welle
Videos
Welle
Schwarzes Brett
Welle
News Archiv
Welle

34mal Edelmetall in Enns abgeräumt

Eine wahre Medaillenflut gab es für die Schwimmer des SV Vöcklabruck beim diesjährigen Schwimmzonen- und Mastersmeeting in Enns. 311 Schwimmer aus ganz Österreich, Deutschland und sogar aus der Slowakei waren bei diesem Wettkampf von 20. bis 22. Juni am Start und sorgten mit schnellen erschwommenen Zeiten für starke Konkurrenz für die Aktiven des SVV.

Mit 5 Siegen in Lagen, Freistil-, Schmetterling- und Rückenbewerben stellte Goldfisch Franziska Ruttenstock wieder einmal ihre tolle Form unter Beweis. Ihre Medaillensammlung komplettierte sie mit einer Silbermedaille über 200 m Schmetterling.

Insgesamt ausgezeichnete 6mal Edelmetall erkämpfte Patrik Lenzeder. Über seine Paradestrecken 200 m, 400 m und 1500 m Freistil, sowie 200 m Schmetterling sicherte sich der 15-jährige souverän den Sieg. Den ausgezeichneten zweiten Rang erreichte Patrik jeweils über 200 m Rücken und Lagen.

Brustspezialist Duo-Ji Lu holte sich den Goldrang über alle drei angebotenen Bruststrecken. Zudem vervollständigte Duo-Ji mit je eine Silber- und eine Bronzemedaille seine Medaillenausbeute.

Abräumen konnte außerdem Madita Untersberger mit jeweils zwei Gold-, Silber- und Bronzemedaillen bei diesem Bewerb, die sie sich mit starken Zeiten redlich verdient hatte. Benedikt Schachtner schwamm in der Juniorenklasse II zu einem Sieg über die Strecke 50 m Rücken, einem Silberrang und zudem zwei Bronzerängen.

Schnell unterwegs war außerdem Katja Penn mit Silber in zwei Bewerben und einmal Bronze. Lukas Kirth verbesserte einige seiner Bestzeiten bei diesem Bewerb und konnte daher mit einer Silber- und drei Bronzemedaillen im Gepäck die Heimreise antreten.

 

Insgesamt räumten die SVV-Talente bei diesem Wettkampf also ausgezeichnete 15 Gold-, 10 Silber- und 9 Bronzemedaillen ab!

Bericht bei der Bezirksrundschau Vöcklabruck

 

Kontakt | Facebook | Impressum | Login
Raiffeisen BTV Wipa Auerhahn HSB HinkeAchleitner und PartnerKiwiSeccon